• Volkswagen
  • Audi
  • Skoda
  • Porsche
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Ford
  • Ford Nutzfahrzeuge
  • Volvo
  • Kia
  • MOFUMA

Ausbildung Fahrzeuglackierer (m/w)

Aufgaben und Tätigkeiten

Als zukünftiger Auszubildener zum Fahrzeuglackierer (m/w) ist man vom Dellen ausbeulen bis hin zum Lackieren und Nachpolieren für alles zuständig. Geräte wie Spritzpistolen, Pinsel und Schablonen gehören zur Grundausstattung. Die wichtigsten Tätigkeiten sind hier aufgelistet:

  • Be- und Verarbeiten von Beschichtungsstoffen
  • Prüfen und Bewerten sowie Vorbereiten von Untergründen
  • Herstellen, Bearbeiten und Behandeln von Oberflächen
  • Ausführen von Demontage- und Montagearbeiten
  • Herstellen von Beschriftungen, Design und Effektlackierung 

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife

Persönliche Voraussetzungen

Ein Auge fürs Detail, handwerkliches Geschick und eine gute Augen-Hand-Koordination sind die Grundvoraussetzungen für diesen Beruf. Außerdem sollte man Wert auf Sorgfalt legen und ein gewisses Grundinteresse an Chemie und Mathematik mitbringen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Berufsschule

Berufskolleg Uerdingen (Krefeld) in Teilzeit

Berufliche Perspektiven

Die Tölke & Fischer Gruppe bildet hauptsächlich für den eigenen Bedarf aus und übernimmt in jedem Jahr gleich mehrere Azubis. Nach der Ausbildung gibt es viele Möglichkeiten sich weiterzubilden und in seinem Bereich aufzusteigen.

 

Standort: Tölke & Fischer GmbH & Co. KG
Beginn: ab 01.08.2018

Kontakt

Sandra Krey

Telefon: + 49 2151 339 0
ausbildung@toefi.de

Foto des Stellenangebots Ausbildung Fahrzeuglackierer (m/w)

Bewerbungsformular

Bitte nehmen Sie sich ein wenig Zeit und geben Sie hier Ihre komplette Onlinebewerbung ab. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Angaben

Anrede

Adressdaten

Kontakt

Beschäftigungsstatus

Bildung

Datei-Upload (max. 4,00 MB pro Datei)

Hinweise zum Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Einwilligung in die Datenverarbeitung zu weiteren Zwecken

Wenn Sie wünschen auch nach der Abwicklung der Anfrage weiterhin optimal betreut zu werden, ist es erforderlich, dass Sie nachstehend Ihre Einwilligung in die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Angaben erklären (bitte Zutreffendes ankreuzen):

Widerrufsrecht

Ich kann unter der E-Mail-Adresse info@toefi.de oder der Telefonnummer +49 2151 339-0 Auskunft über meine beim Empfänger gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit der Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sollte ich im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten haben, kann ich meine Einwilligung ohne Angabe von Gründen unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder Telefonnummer widerrufen.

Tölke & Fischer GmbH & Co. KG