• Volkswagen
  • Audi
  • Skoda
  • Porsche
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Ford
  • Ford Nutzfahrzeuge
  • Volvo
  • Kia

Umweltprämie für alte Dieselfahrzeuge

08.08.2017

Seit dem 08.08.2017 bieten unter anderem die Marken Audi, Ford, Kia, Porsche, Skoda, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge sogenannte Umweltprämien bis zu 10.000 € (brutto) an. Dieses Angebot richtet sich an Einzelkunden und Sonderabnehmer und gilt beim Kauf eines Neu- oder jungen Gebrauchtwagens, oder Werkswagen, bei gleichzeitiger Verschrottung eines alten Diesel-Fahrzeuges (mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen) der Schadstoffklassen Euro-1 bis Euro-4. Die Aktion ist begrenzt bis zum 31.12.2017 (Datum Vertragsabschluss). Ihr altes Dieselfahrzeug muss für den Erhalt der Prämie lediglich innerhalb eines Kalendermonats nach Zulassung Ihres kürzlich erworbenen Fahrzeugs nachweislich (Verschrottungsnachweis §15 der Fahrzeugzulassungsverordnung) bei einem zertifizierten Verwerter verschrottet werden.

Wir haben die einzelnen Prämien und Informationen der Hersteller übersichtlich für Sie zusammengefasst.


Aktuelle Angebote zur UMWELTPRÄMIE von Ford

Aktuelle Angebote zur UMWELTPRÄMIE von Skoda

Aktuelle Angebote zur UMWELTPRÄMIE von Volkswagen


Audi

Selten war der Wechsel auf einen umweltfreundlichen Audi Neu- oder jungen Gebrauchtwagen so leicht. Denn mit der Audi Umweltprämie* erhalten Sie vom 08.08. bis einschließlich 31.12.2017 (Datum Vertragsabschluss) bei Verschrottung Ihres alten Diesel-Fahrzeuges der Schadstoffklassen Euro-1 bis Euro-4 und Kauf eines neuen oder jungen gebrauchten Audi attraktive Umweltprämien von bis zu 10.000,-€ (brutto).

Ihr altes Dieselfahrzeug muss für den Erhalt der Prämie lediglich innerhalb eines Kalendermonats nach Zulassung Ihres kürzlich erworbenen Audi nachweislich (Verschrottungsnachweis §15 der Fahrzeugzulassungsverordnung) bei einem zertifizierten Verwerter verschrottet werden.

Audi Umweltprämie Neuwagen für Einzelkunden (privat und gewerblich)

A1, Q2 EUR 3.000
A3, A3 Sportback, A3 Limousine, A3 Cabriolet, Q3, TT EUR 5.000
Audi A3 e-tron EUR 6.785
Audi A3 Sportback g-tron, Q5 EUR 6.000
A4 Limousine, A4 Avant, A4 allroad quattro,
A5 Sportback, A5 Coupé, A5 Cabriolet
EUR 8.500
A4 Avant g-tron, A5 Sportback g-tron EUR 9.500
alle A6, A7 Sportback, A8, Q7 EUR 10.000
Audi Q7 e-tron EUR 11.785

Audi Umweltprämie junge Gebrauchtwagen

A1, Q2 EUR 2.250
A3, A3 Sportback, A3 Limousine, A3 Cabriolet,
Q3, TT
EUR 3.750
A3 Sportback e-tron EUR 5.089
Q5 EUR 4.500
A4, A5 EUR 6.375
A6, A7, A8, Q7 EUR 7.500
Q7 e-tron EUR 8.839

 

* Die Audi Umweltprämie gilt für Einzelkunden und Sonderabnehmer beim Erwerb eines Audi Neufahrzeuges oder eines jungen Gebrauchtwagens bei gleichzeitiger Verschrottung eines zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit Abgas-Norm EURO 1 bis EURO 4 durch einen zertifizierten Verwerter. Das Diesel-Altfahrzeug muss in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen und in Deutschland zugelassen gewesen sein. Die Verschrottung des Diesel-Altfahrzeuges muss spätestens 1 Monat nach Zulassung des Neufahrzeuges oder des jungen Gebrauchtwagens erfolgen. Die Audi Umweltprämie ist vom 08.08. bis einschließlich 31.12.2017 (Datum Vertragsabschluss) gültig für ausgewählte Audi Neuwagen und junge Gebrauchtwagen (außer RS und S-Modelle).

Quelle: audi.de


Ford

Sichern Sie sich bis zu 8.000,- € Bonus* und 5 Jahre Garantie** beim Kauf eines neuen Ford Pkw und gleichzeitiger Verschrottung eines EURO 1, 2, 3 oder 4 Diesel-Pkw.

Gut zu wissen: Dieses Angebot gilt für alte Diesel-Pkw aller Marken, wenn das Fahrzeug mindestens sechs Monate auf Sie zugelassen ist. Die zertifizierte Verschrottung des alten Fahrzeuges übernimmt Ihr Ford Partner für Sie

Ford KA+ EUR 1.750
Ford Fiesta EUR 4.000
Ford Ecosport EUR 5.000
Ford Focus EUR 7.500
Ford B-MAX EUR 5.500
Ford C-Max EUR 6.500
Ford Grand C-MAX EUR 6.500
Ford Kuga EUR 6.500
Ford Mondeo EUR 7.000
Ford S-MAX EUR 7.000
Ford Edge EUR 8.000
Ford Mondeo Hybrid EUR 8.000
Ford Tourneo Courier EUR 4.000
Ford Tourneo Connect EUR 4.500
Ford Galaxy EUR 7.000

Verbrauchs- und Emissionswerte kombiniert [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils gültigen Fassung]
Ford Focus RS: 7,7 l/100 km; CO2-Emissionen: 175 g/km
Ford Mondeo Hybrid, 16-Zoll-Bereifung: 3,9 l/100 km; CO2-Emissionen: 89 g/km
Ford KA+: 5,0 l/100 km; CO2-Emissionen 114 g/km
Ford Ka: 4,9 l/100 km; CO2-Emissionen: 115 g/km
Ford Focus Electric: Stromverbrauch: 16,4 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0,0 g/km
C-MAX Energi: Kraftstoffverbrauch: 2,0 l/100 km; CO2-Emissionen: 46 g/km; Stromverbrauch: 16,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km

Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

* Bei Neufahrzeugbestellung eines Ford Pkws (außer Ford Mustang, Ford Focus RS, Ford C-MAX Energi, Ford Ka, Ford Fiesta (bis Modelljahr MY17,25) und Ford Kuga (bis Modelljahr MY16,5)) ab dem 02.08.2017 erhalten Sie eine modellabhängige Prämie von bis zu 8.000,- € (z.B. Ford Mondeo Hybrid UPE: 36.100,- €, nach Abzug des Ford Umweltbonus von 8.000,- € = 28.100,- € zzgl. Überführungskosten) bei Abgabe und zertifizierter Verschrottung Ihres Diesel-Altfahrzeugs beim teilnehmenden Ford Partner. Mit Euro-Norm 1-4; Zulassungsdauer Altfahrzeug mindestens 6 Monate auf den Käufer des Neufahrzeuges. Die Prämie wird auf den Kaufpreis angerechnet. Angebot gilt für Privatkunden (außer Werkangehörige). Nicht kombinierbar mit anderen Angeboten. Details bei allen teilnehmenden Ford Partnern.

** Zwei Jahre Neuwagengarantie des Herstellers sowie Ford Protect Garantie-Schutzbrief (Neuwagenanschlussgarantie) inkl. Ford Assistance Mobilitätsgarantie für das 3.– 5. Jahr, bis max. 50.000 km Gesamtlaufleistung (Garantiegeber: Ford-Werke GmbH) kostenlos. Gültig für Privatkunden beim Kauf eines noch nicht zugelassenen Ford Pkw-Neufahrzeuges innerhalb von drei Wochen nach erfolgter Probefahrt und Vorlage des Original-Gutscheins bei dem Ford Partner, der diesen ausgestellt hat. Ausgenommen sind die Modelle Ford Ford Focus RS, Ford Focus Electric, Ford C-MAX Energi, Ford Mustang, Ford Tourneo Custom sowie Ford Ka, Ford Fiesta (bis Modelljahr MY17,25), Ford Kuga (bis Modelljahr MY16,5). Es gelten die jeweils gültigen Garantiebedingungen.

*** Für die ersten 100.000 abgeschlossenen Ford Neufahrzeug-Verträge im Rahmen der Ford Umwelt-Initiative ab September. Nur solange der Vorrat reicht.

Quelle: ford.de


Kia

Niro Plug-in-Hybrid EUR 4.000*
Optima Plug-in-Hybrid Attract    
EUR 3.000*
Optima Plug-in-Hybrid Spirit EUR 5.000*
Niro-Hybrid
EUR 1.000
Sportage      
EUR 6.000
Sorento   
EUR 10.000

*Inklusive der Staatlichen Förderung

Bei Kauf eines neuen KIA Fahrzeuges bei gleichzeitiger Abgabe eines Diesel Fahrzeuges mit der Abgasnorm Euro 1 – Euro 4. Ausstattungsvariante Attract ist ausgenommen, bis auf den KIA Optima Attract. Bei Vertragsabschluss bis 30.12.2017 und Zulassung bis 31.03.2018.


Porsche

Prämie für den Wechsel auf emissionsarme Neuwagen

Porsche leistet einen Beitrag für die Umwelt: Das Unternehmen bietet Fahrzeughaltern, die von ihrem Wagen mit Dieselmotor der Emissionsklasse Euro 1 bis Euro 4 auf ein viertüriges Porsche-Neufahrzeug wechseln, eine Prämie.

Der Preisvorteil beläuft sich auf eine Ersparnis von 5.000 Euro, verbunden mit der endgültigen Stilllegung des bisherigen Diesel-Fahrzeuges. Die Sonderaktion gilt ab sofort europaweit und läuft bis zum 31. Dezember 2017.

Mit der Initiative setzt Porsche ein Zeichen zur Erneuerung älterer Fahrzeugbestände durch moderne und umweltfreundlichere Automobile. Aus diesem Grund richtet sich das Angebot an alle Fahrer eines Diesel-Fahrzeuges der Emissionsklasse Euro 1 bis Euro 4, ganz unabhängig von Modell und Marke.

Darüber hinaus unterstützt Porsche die umfassenden Maßnahmen des Volkswagen Konzern, die im Rahmen des „Nationalen Forums Diesel“ für eine weitere Verbesserung der Luftqualität in Städten beschlossen wurden.

Cayenne EUR 5.000
Macan EUR 5.000

Quelle: www.porsche.de


SKODA

SKODA fördert die umweltfreundliche Mobilität in Deutschland. Aus diesem Grund gewährt das Unternehmen ab sofort allen Kunden, die ein Neufahrzeug der Marke SKODA erwerben und dabei ein gebrauchtes Automobil jeder Marke mit einem Dieselmotor der Normen Euro 1 bis 4 zurückgeben, eine attraktive Umweltprämie. Dieses Angebot gilt ab sofort bis einschließlich 31. Dezember 2017. Der Erwerb von Automobilen mit CNG-Antrieb wird von SKODA zusätzlich mit 1.000 Euro gefördert.

Mit der Umweltprämie bietet SKODA seinen Kunden einen starken Anreiz, auf ein modernes und umweltfreundlicheres Fahrzeug umzusteigen. Je nach Modell beträgt die Umweltprämie zwischen 1.750 und 5.000 Euro. Die Prämie führt unmittelbar zu positiven Effekten, um den Stickoxidausstoß zu verringern. Die Umweltprämie erfordert die Verschrottung des eingetauschten Dieselautos.

So stellen sich die Umweltprämien beim Eintausch von Modellen mit Dieselmotoren der Euronormen 1 bis 4 dar:

SKODA Citigo EUR 1.750
SKODA Fabia EUR 3.000
SKODA Rapid EUR 3.500
SKODA Yeti EUR 4.000
SKODA Octavia EUR 5.000
SKODA Superb EUR 5.000

Zusätzlich gewährt SKODA eine so genannte Zukunftsprämie von 1.000 Euro beim Kauf eines SKODA CITIGO G-TEC* oder SKODA OCTAVIA G-TEC*. Damit summiert sich die Gesamtprämie (Umweltprämie plus Zukunftsprämie) beim SKODA CITIGO G-TEC auf 2.750 Euro und beim SKODA OCTAVIA G-TEC auf 6.000 EURO.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

CITIGO 1,0 G-TEC 50 kW (68 PS)

innerorts 3,7 kg/100km, außerorts 2,6 kg/100km, kombiniert 2,9 kg/100km, CO2-Emissionen kombiniert 82 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA G-TEC 1,4 TSI 81 kW (110 PS)

innerorts 7,5 l/100km, außerorts 4,7 l/100km, kombiniert 5,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 131 - 101 g/km, CO2-Effizienzklasse B - A+, innerorts 4,8 kg/100km, außerorts 3,0 kg/100km, kombiniert 3,7 kg/100km

OCTAVIA COMBI G-TEC 1,4 TSI 81 kW (110 PS)

innerorts 7,5 l/100km, außerorts 4,8 l/100km, kombiniert 5,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 132 - 102 g/km, CO2-Effizienzklasse B - A+, innerorts 4,8 kg/100km, außerorts 3,1 kg/100km, kombiniert 3,7 kg/100km

 


VOLKSWAGEN

Die Marke Volkswagen hat heute ein Umweltprogramm gestartet, mit dem das Unternehmen einen spürbaren Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität in den Städten leisten wird. Zugleich fördert Volkswagen den technologischen Umstieg in die Elektromobilität und bekennt sich zu seiner Mitverantwortung für eine klima- und gesundheitsschonende Mobilität auf Deutschlands Straßen. Im Rahmen des Umweltprogramms wird Volkswagen die Stickoxid-Emissionen bei jüngeren Dieselfahrzeugen (Euro-5 und 6-Norm) durch ein Software-Update signifikant reduzieren. Darüber hinaus unterstützt Volkswagen mit einer Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro die Anschaffung moderner, umweltfreundlicher Fahrzeuge – bei gleichzeitiger Verschrottung eines älteren Dieselautos (Euro-1 bis 4-Norm). Zusätzlich bietet Volkswagen eine Zukunftsprämie für Kunden, die auf ein Elektro-Fahrzeug umsteigen.

„Volkswagen ist davon überzeugt, dass saubere und effiziente Dieselmotoren mit modernsten Abgasreinigungssystemen eine unverzichtbare Antriebstechnologie sind, um CO2-Emissionsziele zu erreichen", erläuterte Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke Volkswagen. „Gleichzeitig wollen wir den Einstieg und Umstieg in elektrische Mobilität schon heute kraftvoll fördern."

Durch ein Update der Motorsteuerung und unter Berücksichtigung neuester technischer Erkenntnisse lassen sich die Stickoxid-Emissionen bei Fahrzeugen mit den Abgasnormen Euro 5 und Euro 6 um durchschnittlich 25 bis 30 Prozent senken. Für die Fahrzeughalter ist diese Maßnahme kostenfrei.

Bei Anschaffung eines neuen, jungen gebrauchten, oder Werkswagen von Volkswagen und gleichzeitiger Verschrottung eines alten Diesel-Fahrzeugs jeder Marke mit Abgasnorm Euro 4 oder älter gewährt Volkswagen eine modellabhängige Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro.

up! EUR 2.000
Polo EUR 3.000
Golf, Sportsvan, Variant EUR 5.000
Tiguan, Allspace EUR 5.000
Beetle Cabrio EUR 5.000
Passat Limousine, Variant EUR 8.000
Arteon EUR 8.000
Sharan EUR 8.000
Touran EUR 6.000
Touareg EUR 10.000
Zusätzliche Zukunftsprämie  
Erdgas EUR 1.000
Hybrid EUR 1.785
Elektro

EUR 2.380

Aktuelle Angebote inklusive Umweltprämie

Weiterhin gilt zusätzlich die im Juli 2016 eingeführte staatliche Kaufprämie für Elektroautos.

Die beiden Volkswagen Prämien – Umweltprämie und Zukunftsprämie – gelten befristet bis zum 31. Dezember 2017. Sie können ab sofort bei allen Volkswagen Vertragshändlern in Deutschland beantragt werden.

Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland: „Volkswagen setzt ein deutliches Zeichen zur Erneuerung des Fahrzeugbestands in Deutschland. Mit der Umweltprämie fördern wir aktiv den Umstieg auf modernste Benziner- und Diesel-Aggregate mit Euro-6-Abgasnorm. Für einen neuen Golf erhalten unsere Kunden eine Umweltprämie von 5.000 Euro. Dies entspricht der so genannten Abwrackprämie von 2009, allerdings ohne staatliche Förderung. Wenn unsere Kunden sich für einen e-Golf1 entscheiden, kommen weitere 2.380 Euro Volkswagen Zukunftsprämie hinzu. Damit verdoppeln wir den Herstelleranteil des bereits bestehenden staatlichen Förderprogramms ‚Umweltbonus‘, aus dem der Kunde weitere 4.380 Euro bekommt. In Summe liegt die Förderung für einen e-Golf damit bei 11.760 Euro."

Volkswagen bietet aktuell mit e-Golf und e-up2 voll elektrische Fahrzeuge an – zusätzlich Passat GTE3 und Golf GTE4 als Hybridfahrzeuge. Im Rahmen der Strategie 2025 arbeitet die Marke an einer umfassenden Elektro- Offensive. Dafür wurde eine eigenständige Elektroarchitektur (MEB) entwickelt, auf deren Basis eine Palette grundlegend neu entwickelter E- Fahrzeuge entstehen wird. Für das Jahr 2020 ist ein Absatzvolumen von rund 100.000 E-Fahrzeugen geplant. Bis 2025 soll der Absatz um das Zehnfache auf eine Million E-Fahrzeuge der Marke Volkswagen gesteigert werden.

1)e-Golf: Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 12,7; CO2-Emission kombiniert, g/km: 0, Effizienzklasse: A+.
2)e-up mit 60 kW (82 PS) Elektromotor 1-Gang Automatik. Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 11,7; CO2-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+.
3)Passat GTE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8 – 1,7; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,1 -12,5; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 40-38; Effizienzklasse: A+.
Passat GTE Variant - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8 – 1,7; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,2 - 12,7; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 40-38; Effizienzklasse: A+.
4)Golf GTE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8 - 1,6, Stromverbrauch in kWh/100km: kombiniert 12 - 11,4, CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 40 - 36, Effizienzklasse: A+.

Quelle: volkswagen.de


Volkswagen Nutzfahrzeuge

Bis Ende Dezember bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge allen Fahrzeugbesitzern eine Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro beim Kauf eines neuen EU6-Pkw mit PKW-Zulassung und mit Diesel, Benzin oder Erdgasantrieb (CNG), bei Verschrottung eines älteren Diesel mit PKW-Zulassung der Abgasstandards EU1 bis EU4.

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet jedem Kaufinteressenten eine Umweltprämie als Anreiz, sich markenunabhängig von seinem alten Fahrzeug zu trennen. Voraussetzung ist ein aktueller Verwertungs-nachweis für sein Alt-Fahrzeug mit Abgasstandard EU1 bis EU4.

Die Umweltprämie gilt für alle aktuellen neuen Fahrzeugmodelle mit PKW-Zulassung der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge, mit Ausnahme des Sondermodells Generation SIX sowie der Modelle Multivan Conceptline, Caddy Conceptline und California.

Caddy (Benzin, Diesel) EUR 4.000
Caddy (Erdgas CNG) EUR 5.000
Transporter Kombi EUR 6.000
Caravelle EUR 7.000
Multivan EUR 10.000

Crafter und Transporter EUR 2.000 netto
Caddy Maxi EUR 1.500 netto
Caddy EUR 1.000 netto

Quelle: vwn.de

Umweltprämie für alte Dieselfahrzeuge
Tölke & Fischer GmbH & Co. KG