Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 2,4–2,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert*: 19,1–17,5 Wh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 54–46 g/km; Effizienzklasse: A+; Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen/Rädersatz.

Der neue Audi e-tron¹

Die Zukunft hat begonnen

Mehr persönlicher Freiraum für selbstbestimmte Mobilität: mit dem vollelektrischen SUV von Audi kein Widerspruch. Egal, ob Sie in der Stadt unterwegs sind oder mit Freunden zum Segeln fahren – der Audi e-tron1 ist Ihr Begleiter. Der erste vollelektrische SUV ist nicht nur sportlich, sondern auch alltagstauglich. Seine beiden E-Maschinen sorgen im Zusammenspiel mit dem elektrischen Allradantrieb für beachtliche Fahrleistungen und agiles Handling.

¹Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km „ (WLTP): 26,2 – 22,5, CO2-Emission kombiniert in g/km (WLTP): 0 (Angaben in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung). Bei dem Audi e-tron handelt es sich um das erste Fahrzeugmodell unserer neuen e-tron Baureihe. Der Begriff „e-tron“ steht damit nicht mehr nur – wie bisher – für die Kennzeichnung einer Antriebstechnologie, sondern als Oberbegriff für alle vollelektrischen Fahrzeuge mit den „4 Ringen“. Mit dem Audi e-tron wird der Begriff somit zur Baureihenbezeichnung, wie beispielsweise A3 oder Q7. Der Audi e-tron ist der erste Vertreter dieser Baureihe und damit das erste rein elektrische Fahrzeugmodell der Marke Audi.

Der Audi Q5 TFSI e quattro 20201

Die Zukunft hat begonnen

Effizient, sportlich und im reinen Elektrobetrieb lokal emissionsfrei – dank des Plug-in-Hybrid-Antriebs mit einer E-Maschine und einem Verbrennungsmotor erleben Sie im Audi Q5 TFSI e quattro1 zwei Welten. Profitieren Sie zudem vom Komfort und von der Alltagstauglichkeit eines Premium-SUV.

¹Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 2,4–2,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert*: 19,1–17,5 Wh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 54–46 g/km; Effizienzklasse: A+; Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen/Rädersatz.